Die größte Zeltausstellung Süddeutschlands

Anzeige: Am 4. Mai, Stadion Sportinstitut Tübingen

Zum 10. Mal veranstaltet die Biwakschachtel Tübingen ihre alljährliche Zeltausstellung und feiert somit ihr erstes großes Jubiläum. Groß wird auch die Ausstellung selbst - sogar größer als jemals zuvor. Circa 120 Zelte wird das Team der Biwakschachtel Tübingen im Stadion des Sportinstitutes aufbauen. Vom ultraleichten 1-Personen-Trekkingzelt bis zum Familienpalast ist alles dabei. Mit vertreten sind dabei die Marken MSR, Fjällräven, Nordisk, Vaude, Tatonka, Robens, Nomad und Wechsel.

Selber abbauen wird belohnt

Von 10 bis 16 Uhr dürfen die Zelte bestaunt, betreten und Probe gelegen werden – und natürlich auch gekauft. Am Ausstellungstag gibt es wieder 10% auf alle original verpackten Zelte. 20% bekommt, wer sein Zelt am Ende des Tages selbst abbaut. Das bietet zudem die Gelegenheit, etwaige beim Abbau aufkommende Fragen noch direkt mit den Zeltprofis vor Ort klären zu können. Die Beratung übernehmen die Kollegen der Biwakschachtel, mit der Unterstützung von einigen Spezialisten der jeweiligen Hersteller.
Wer ein besonders gutes Angebot rausschlagen möchte, sollte zudem einen Blick in die Schnäppchenecke werfen. Dort gibt es die Ausläufer der Vorsaison zu sensationell günstigen Preisen.
Wer mit dem Gedanken spielt, sich in naher Zukunft ein neues Zelt zuzulegen, sollte diese Veranstaltung auf keinen Fall verpassen – schließlich handelt es sich hierbei sogar um die größte Zeltausstellung Süddeutschlands!